[aʊχ das nɔχ]
Sind die denn noch zu retten?
Donnerstag, 2. Dezember 2010, 17:15
Gierigmann und die Geldgeber

Die Fußball-WM 2022 soll also in Katar stattfinden - einer Monarchie am Rande der arabischen Wüste, die klingt wie eine Schleimhautentzündung, nur halb so groß ist wie Hessen, weniger Einwohner hat als das Saarland, in der Weltrangliste auf Platz 113 steht und wo das Stadion (und alles andere auch) aufwendig gekühlt werden muss, weil die Temperaturen dort sommers, wenn gespielt wird, um die 50 Grad liegen?!
Und wo die angereisten durstigen Fans am Ende noch nicht einmal Bier trinken dürfen?
Es ist zwar allgemein bekannt, dass die entscheidenden Funktionäre allesamt käuflich und die Scheichs stinkreich sind - aber so einen traurigen Schwachsinn hätte ich nicht einmal den Gerontokraten von der FIFA zugetraut.
Aber vielleicht hat der Weltgeist ja ein Einsehen, und in zwölf Jahren ist die flache Halbinsel längst vom steigenden Meeresspiegel verschluckt worden.

Nachtrag (Freitag, 3. 12. 2010, 12:12 Uhr): Dass diese meine Meinung selbst im notorisch rechtslastigen Kommentarbereich der RP auf fast ungeteilte Zustimmung stößt (62 Pro, 1 Contra), gibt mir aber jetzt schon zu denken - bin ich nun etwa angekommen im Mainstream bzw. beim gesunden Volksempfinden?
Grässliche Vorstellung...

senf dazu



conma, 2010.12.03, 12:33
Dafür findet der Spaß ja vier Jahre vorher in sibirischer Kälte statt. Im Mittel passt's dann.

Ach, sooo kalt ist das meines Wissens im Sommer auch in Sibirien gar nicht... da droht dann wohl eher Mückenplage und Waldbrandgefahr.


Au ja, dann rennen die Spieler erst vor den Mücken weg und dann alle zusammen vor dem Feuer. Vielleicht schau' ich mir so ein Spiel ja doch mal an :)
senf dazu
 

kenzaburo, 2010.12.05, 19:26
meine lieblingsschlagzeile dazu - von diesem rotumrandeten wöchentlich erscheinenden hochglanzblättchen ausnahmsweise mal treffend genau formuliert - war: das system blatter läuft wie geschmiert

mehr gibt es da wohl nicht zu sagen

Manchmal spiegelt sogar dieses abgehalfterte Blatt die Realität wieder...
senf dazu
 
 schon 502 x druppjeklickt

Zur Petition Für eine Weiterentwicklung der Demokratie
Das Prinzip Permanentes Plebiszit

Wozu ist der Mensch auf der Welt? Zum Sterben.
Und was heißt das? Rumhängen und warten.

Charles Bukowski



disclaimer   Kostenloser Besucherzähler