[aʊχ das nɔχ]
Mit der Zeit gehen ☭
Montag, 27. Februar 2012, 02:57

Da mir gerade bewusst wurde, dass der alte Plakatklassiker der Marxisten-Leninisten, der ja auch (zugegebenermaßen mehr aus nostalgischen als aus ideologisch-gefestigten Motiven) hier links meine Menüleiste ziert, in Zeiten des Klimawandels falsch verstanden werden könnte, habe ich mir erlaubt, ihn ein wenig zu modernisieren:


Vorher Nachher

senf dazu



marx ist murks, 2012.03.16, 16:51
Über 100 Mio Tote durch Sozialistische Regierungen sind genug!

Es hieß ja auch National-SOZIALISMUS !

Jaja stimmt - und es heißt ja auch "Arbeit macht FREI". Oder "Partei der VERNUNFT". Oder "National-DEMOKRATEN". Das haben Sie wirklich fein beobachtet, Herr "MIM".

Hier eine kleine Erklärung über den Unterschied von Faschismus und Sozialismus...

Manche wollen eben hinter die Fassaden blicken, andere möchten leben in einer Traumwelt leben! ;)

Dem stimme ich unerwarteterweise zu. Allerdings gehen unsere Ansichten offenbar auseinander, was hier die Fassaden sind - aber wenn in deiner Welt z.B. keine globale Umweltzerstörung existiert, dann wünsche ich noch schöne Träume bis zum bösen Erwachen.

Klar ist der ganze Planet am Arsch. Niemand bestreitet globale Umweltzerstörung! Korruption wohin man blickt! Zum kotzen!

Nanü - sollte das Wolfpack etwa am Ende Kreide gefressen haben?

Wieso, man muss einfach differenzieren! ;)
Klima-Lobbyismus ist nicht gleich Umweltschutz!
Jeder "normal" denke Mensch möchte die Umwelt schützen!

Ja, dann wüsste ich aber noch gerne, in wessen Sold und für wessen Interessen diese "Klima-Lobbyisten", die sich so raffiniert als besorgte Umweltschützer tarnen, stehen sollen...?
senf dazu
 
 schon 5391 x druppjeklickt

Zur Petition Für eine Weiterentwicklung der Demokratie
Das Prinzip Permanentes Plebiszit

Wozu ist der Mensch auf der Welt? Zum Sterben.
Und was heißt das? Rumhängen und warten.

Charles Bukowski



disclaimer   Kostenloser Besucherzähler