Ente am Ende
Trauriges Jubiläum
Dienstag, 15. Januar 2019, 10:46

Heute vor 100 Jahren ermordet von faschistischen Freikorporierten im Auftrag (oder zumindest mit Billigung) der damals regierenden Spezialdemokraten...

Beide waren erst 47 Jahre alt.

Der unmittelbar Verantwortliche für die Hinrichtung (ein gewisser Pabst) wurde nie belangt und starb 1970 hochbetagt (mit 89) und dank guter (geschäftlicher) Kontakte zur Bundeswehr äußerst wohlhabend in Düsseldorf.

senf dazu


 schon 628 x druppjeklickt

Zur Petition Für eine Weiterentwicklung der Demokratie
Das Prinzip Permanentes Plebiszit

Wozu ist der Mensch auf der Welt? Zum Sterben.
Und was heißt das? Rumhängen und warten.

Charles Bukowski



disclaimer   Kostenloser Besucherzähler